arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
24.08.2021

Jour Fixe - Kultur schafft Demokratie! Gespräch mit Prof. Dr. Susan Neiman und Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma | 31.08.2021 18:00 Uhr

Wir setzen unsere Diskussionsreihe trotz Corona-Einschränkungen fort und freuen uns, Sie nun endlich auch zu einem realen Treffen in Berlin einladen zu können.Zu Gast sind die Philosophin und Direktorin des Potsdamer Einstein Forums Susan Neiman und der Hamburger Philologe, Sozialwissenschaftler und Sozialphilosoph Jan Philipp Reemtsma.
Wir wollen mit ihnen über den Wert demokratischer Teilhabe in der westlichen Demokratie reden.
Warum überhaupt wählen gehen? Kann es sein, dass Wahlen inzwischen nur noch partikulare Interessen befördern oder steht das Gemeinwohl immer noch im Fokus der gewählten Repräsentant*innen? Die wachsende Wahlenthaltung bzw. -verweigerung deuteten darauf hin, dass nicht wenige Menschen Zweifel am Funktionieren der repräsentativen Demokratie haben. Gibt es Alternativen, die wir ernsthaft in Erwägung ziehen sollten und funktioniert die Entscheidungsfindung über den Austausch von begründeten Argumenten im Parlament noch? Diese und noch mehr Fragen wollen wir mit unseren Gästen diskutieren.
Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch.

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden.